Zurück

Abschlussbericht Mädchen I

Abschlussbericht Mädchen I

In der Saison 2017/18 bestand die Mädchenmannschaft des TTV Zell aus den drei Spielerinnen Isabella Merz, Lena Schäffer und Lisa Schäffer.

Gemeldet wurde die Mannschaft in der Bezirksliga des Bezirks Esslingen zusammen mit dem TSV Weilheim, TSV Sielmingen und TTV Dettingen. Von vorneherein war klar das es eine schwere Gruppe wird, vor allem im Derby mit Weilheim. Das erste Spiel gaben die Mädels leider mit 2:3 gegen Weilheim ab, konnten aber danach Dettingen und Sielmingen besiegen. Auch im Rückspiel gegen Dettingen waren unsere Mädels besser und siegten. Allerdings waren der TSV Weilheim zu stark und schlugen unsere Mannschaft mit 0:5. Gegen den TSV Sielmingen gab es ebenfalls eine Niederlage, da der TTV nicht antrat. Die Mannschaft wurde am 21.12 zurückgezogen, jedoch konnten alle Mädels allen voran Isabella Merz ( die in der Rückrunde zur TSG Eislingen wechselte ) in der vierten Jugend überzeugen.

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.