Zurück

TG Donzdorf V - TTV Herren II 6:9

TG Donzdorf V - TTV Herren II 6:9

Nachdem man sich zuletzt nicht gerade mit Ruhm bekleckerte, war die Begegnung gegen Donzdorf eine hoffentlich leichtere zu absolvierende Begegnung. Die Stimmung war gelassen und die Zuversicht entsprechend.

Der Start begann recht vielversprechend und man lag schnell 5:1 vorn. Die neu formierten Doppel taten sich teilweise sichtlich schwer die Oberhand zu behalten. Spielstand 2:1 für uns. Die folgenden drei Einzel gingen allesamt mit einem 3:1 an uns. Die Ersteren waren eine deutliche Angelegenheit für uns, das Doppel 3 wirkte rein optisch etwas schwieriger, während das Spielergebnis diesem Eindruck widersprach. Spielstand 5:1.

Nun kam die große Flaute für uns und vier Begegnungen in Folge gingen verloren. Spielstand 5:5. Der Beginn der zweiten Hälfte des Spiels  begann unerwartet mit einer Niederlage, und wir gerieten in Zugzwang. Die folgenden Spiele nicht abzugeben. Es folgten zwei Siege, 1 Niederlage und zwei weitere Siege. Die Letzteren entschieden darüber, ob's nicht doch  noch zum Schlußdoppel kommt und nur ein Unentschieden zustande käme. Sogar eine Niederlage lag im Bereich des Möglichen. Das Glück war uns hold und die beiden Schlußeinzel gingen mehr oder weniger glücklich an uns. Endstand 9:6. Ein  glücklicher, aber nicht unverdienter Sieg konnte eingefahren werden.

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.