Zurück

TTC Bietigheim-Bissingen III - TTV Herren I 9:4

TTC Bietigheim-Bissingen III - TTV Herren I 9:4

Am vergangen Sonntag spielte die erste Mannschaft des TTV Zell gegen Bietigheim- Bissingen 3 auswärts in Bietigheim. Der TTV spielte mit Palm, Schirling, Neubauer, Holl, Müller und Schum. Schon zu Beginn tat sich der TTV schwer, so konnte nur Palm, Schum ihr Doppel für sich entscheiden. Nach dem kurzen 2:1 Rückstand, konnte sich der TTV mit 2 souveränen Spielen von Palm und Schirling die Führung zurückerkämpfen, welche aber auch nur kurz anhielt. Neubauer, Holl, Müller und Schum mussten alle nach schweren Kämpfen den Gegnern zum Sieg gratulieren.

Somit stand es nach der ersten Runde 6:3 für Bietigheim. In der 2ten Runde mussten auch Palm und Schirling nach harten 5 Sätzen abgeben. Nur Neubauer konnte den Rückstand auf 8:4 nach einem starken Comeback seinerseits verkürzen. Nun war Holl an der Reihe. Nach einer 1:0 Führung in Sätzen, unterlag er schlussendlich doch seinen Gegner und verlor 3:1. Endstand war also 9:4 für Bietigheim. Nach dieser harten Niederlage für den TTV ist es gut, dass es das letzte Spiel für sie in der Hinrunde war und sie sich nun auf die kommende Rückrunde vorbereiten können.

 

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.