TTV Herren V - Kreisliga B

In der Saison 17/18 war die 5te in der Kreisliga C angetreten um den Aufstieg in die Kreisliga B zu erreichen. Dass man von Beginn an zu den Favoriten in dieser Klasse gehören würde war spätestens klar als die Aufstellung bekannt wurde.
Dennoch hatte man mit Jebenhausen und Hattenhofen zwei weitere Favoriten der gleichen Spielstärke in der Liga. In der Vorrunde gelang es der Mannschaft, wenn auch manchmal knapp, ungeschlagen zu bleiben. In der Rückrunde hingegen spielte man gegen Salach und Bad Ditzenbach-Gosbach überraschenderweise unentschieden. Wobei erwähnt werden sollte, dass es in der Rückrunde hier und da personellen Mangel durch Krankheit und Spielerabgabe in höhere Mannschaften gab.
Trotzdem gelang es der Mannschaft den Aufstieg zu erreichen. Sogar die Meisterschaft konnte realisiert werden. Damit hatten wir alles erreicht was möglich war. Besonders möchte ich mich bei unseren Jugendersatzspielern Maik und Julian bedanken, die jederzeit für die Mannschaft da waren, sich toll integriert haben und uns enorm verstärkt haben. Vielen Dank!

In veränderter Aufstellung, verstärkt durch Günter Bergmann und Matthias Kleinbach jedoch diesmal komplett ohne Jugendersatz, präsentiert sich die neue 5. Mannschaft. Ziel für dieses Jahr ist der Klassenerhalt.
Eventuell ist auch eine Platzierung im Mittelfeld der Tabelle möglich. Abschließend bleibt mir nur zu sagen, dass ich der 5ten und dem gesamten TTV eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 18/19 wünsche.
In diesem Sinne,
euer Mannschaftsführer Daniel Schulz.

Durchschnitt (0 Stimmen)
Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.

Hauptsponsor

Partner

TTA

BFD