Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

HINWEIS: Ihre weitere Nutzung dieser Website gilt als Zustimmung.

Zurück

Jugendpokal: Final Four

TTV Jugend I erreicht Platz 2

Am Samstag den 29.06.2019 fuhr die Jugend I nach Gosbach, um in den Endrunden der Pokalrunde Klasse 2 anzutreten. Im Vorfeld hat die Mannschaft bereits zwei Spiele gewonnen und hat sich damit für das Final Four qualifiziert.

In Gosbach spielte die Jugend I zuerst gegen Donzdorf. Die ersten zwei Spiele konnten Sie klar für sich entscheiden. Das dritte Einzel musste leider ganz knapp an Donzdorf abgegeben werden. Einige Schwierigkeiten hatten Sie in dem darauffolgenden Doppel. Anfangs verloren Sie, jedoch konnten Sie sich noch durchkämpfen und gewannen so das Doppel. Das letzte Einzel war sehr knapp und sehr spannend. Am Ende gewann Zell I 4:1 gegen Donzdorf.

Damit kam die Mannschaft in das Finale und konnte um Platz eins gegen Altenstadt spielen. Altenstadt ist eine sehr starke Mannschaft und hat das Spiel dominiert. Die Zeller Jungs konnten sich in den einzelnen Sätzen immer wieder reinkämpfen und gewannen auch einzelne Sätze. Am Ende hat Altenstadt jedoch deutlich mit 4:0 gewonnen.

Im ersten Spiel hat die Jugend I sehr stark gekämpft und konnten so das Finale erreichen. Im Finale war Altenstadt jedoch überlegen, doch auch diese Spiele sind sehr wertvoll, da unsere Jungs in diesen Spielen sehr viel lernen können.

Die Jugend I von TTV Zell erreichte im Final Four einen sehr guten 2. Platz.

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.