Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

HINWEIS: Ihre weitere Nutzung dieser Website gilt als Zustimmung.

Zurück

Tischtennissaison 2020/2021 offiziell abgebrochen

Tischtennissaison 2020/2021 offiziell abgebrochen

Am 16.02.2020 hat der TTBW offiziell verkündet, dass die angefangene Saison 2020/2021 annulliert wird. Aufgrund von unterschiedlichen gespielten Partien und der noch nicht vollendeten Vorrunde entschied man sich für den Abbruch der Saison. Zwar wurde anfangs noch überlegt, die Vorrunde im März noch fertig zu spielen und diese zu werten, aber nachdem der Tischtennissport im März nicht möglich sein wird, blieb den Verantwortlichen keine andere Möglichkeit. 

Aber: Nach der Saison ist vor der Saison! 

Beim TTV passiert in der Zeit trotzdem sehr viel. Einmal die Woche findet für die Jugend ein Onlinetraining statt. Neben Taktik und Tischtennis Know-how werden auch Spiele gespielt und verschiedene Challenges absolviert. 

Dazu gibt es für alle TTV‘ler und TTV‘lerinnen einmal die Woche eine Sportstunde. Über Teams sorgt Coach Paddy dabei, dass jeder ins schwitzen kommt und fit bleibt. Um den Kontakt untereinander zu halten, findet danach immer eine digitale Stammtischrunde statt. Neben organisierten Programmpunkten, wie einem Pubquiz oder Spieleabend, wird auch einfach so mal wieder miteinander geschwätzt.

Man sieht, es ist einiges los beim TTV. Trotz alldem wünschen wir uns natürlich den Normalzustand zurück. Aber die Gesundheit geht nun mal eben vor.

In diesem Sinne, hoffentlich bis bald! 
Euer TTV Zell

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.