Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

HINWEIS: Ihre weitere Nutzung dieser Website gilt als Zustimmung.

Zurück

TPSG-FA Göppingen IV - TTV Herren VI 9:6

TPSG-FA Göppingen IV - TTV Herren VI 9:6

Am Samstag spielten wir gegen FA Göppingen. In unseren Einzeln konnten wir leider nur zu fünft antreten, da einige Spieler krankheitsbedingt ausgefallen sind. Das erste Doppel konnten wir dennoch spielen, da Riek kurzfristig für ein Doppel mit Schmidt eingesprungen ist. Dieses verloren sie leider 0:3. Die beiden anderen Doppelpaare Kugel/ Stübler und Szeley/ Würzberg gewannen beide souverän 3:1.

In unseren 10 gespielten Einzeln, wurden 7 davon im fünften Satz beendet. Kugel gewann sein erstes Einzel mit 3:2. Sein zweites musste er leider mit 2:3 seinem Gegner überlassen. Stübler verlor ihr erstes Einzel deutlich mit 0:3, aber konnte ihr zweites Spiel mit 3:2 für sich entscheiden. Szeley erging es ähnlich wie Kugel. Das eine Einzel verlor er zwar im fünften, dafür konnte er im anderen Spiel den fünften Satz gewinnen. Schmidt gewann sein erstes Einzel deutlich mit 3:0. Das andere Einzel ging leider 0:3 aus. Würzberg konnte leider seine beiden Einzel im fünften Satz nicht für sich entscheiden. Da wir für die Einzel keinen 6.Mann aufstellen konnten, mussten wir 2 Spiele mit 0:3 an die Gegner verschenken. Wir verloren somit 6:9.

Durchschnitt (0 Stimmen)


Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.