Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

HINWEIS: Ihre weitere Nutzung dieser Website gilt als Zustimmung.

TTV Herren I - TTC Bietigheim-Bissingen II 6:9

Erstellt am: 28.01.19 | Aufrufe: 264

Schwacher Rückrundenstart der Herren 1 Am vergangenen Wochenende startete die erste Mannschaft des TTV mit zwei Heimspielen in die Rückrunde. Am Samstag war der Tabellenzweite TTC Bietigheim-Bissingen 2 und am Sonntag die Regionalligareserve vom DJK Sportbund Stuttgart in Zell zu Gast.

... [Weiterlesen]

TSV Sparwiesen I - TTV Herren VI 9:0

Erstellt am: 28.01.19 | Aufrufe: 242

Zu Beginn der Rückrunde hatte die sechste Herrenmannschaft gleich zwei Einsätze. Am Samstag den 26.1 spielten Patrick Schöbel, Jessica Stübler, Jürgen Riek, Jana Müller, Thomas Händler und Sandra Gall gegen Sparwiesen.

... [Weiterlesen]

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II – TTV Zell IV 8 : 8

Erstellt am: 28.01.19 | Aufrufe: 243

Zum Rückrundenauftakt musste die vierte Mannschaft bei der Zweiten aus Gosbach antreten. Während auf das Doppel 1 Stephan/Munz wie gewohnt Verlass war (3:1), mussten sich Weber/Schmidt mit 1:3 und Hausch/Schwegler B. mit 2:3 geschlagen geben. Im ersten Durchgang wurden an allen Paarkreuzen jeweils die Punkte geteilt.

... [Weiterlesen]

TTV Herren II - TSG Eislingen II 9:1

Erstellt am: 10.12.18 | Aufrufe: 422

Am vergangenen Sonntag spielte die zweite Herrenmannschaft des TTV Zell daheim gegen die Gäste aus Eislingen zwei. Für Zell spielte Schum, Walz, Palm, Schmidkte, Fuchs und Nowotny. Da die Gäste sehr ersatzgeschwächt auftraten wurde es den Zellern einfach gemacht.

... [Weiterlesen]

TTC Bietigheim-Bissingen III - TTV Herren I 9:4

Erstellt am: 03.12.18 | Aufrufe: 432

Am vergangen Sonntag spielte die erste Mannschaft des TTV Zell gegen Bietigheim- Bissingen 3 auswärts in Bietigheim. Der TTV spielte mit Palm, Schirling, Neubauer, Holl, Müller und Schum. Schon zu Beginn tat sich der TTV schwer, so konnte nur Palm, Schum ihr Doppel für sich entscheiden. Nach dem kurzen 2:1 Rückstand, konnte sich der TTV mit 2 souveränen Spielen von Palm und Schirling die Führung zurückerkämpfen, welche aber auch nur kurz anhielt. Neubauer, Holl, Müller und Schum mussten alle nach schweren Kämpfen den Gegnern zum Sieg gratulieren.

... [Weiterlesen]