Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

HINWEIS: Ihre weitere Nutzung dieser Website gilt als Zustimmung.

COVID-19 COVID-19

News und Spielberichte News und Spielberichte

TTV Zell II - FTSV Bad Ditzenbach Gosbach I 9:3

Erstellt am: 29.11.21 | Aufrufe: 17

Am Sonntagmittag kam es zum absoluten Topspiel in der Bezirksliga zwischen der 2. Mannschaft des TTV Zell und dem FTSV Ditzenbach - Gosbach. Es war außerdem eines der wichtigsten Spiele im Aufstiegskampf für die Jungs der 2. Mannschaft. Zell spielte mit Palm J, Schum, Bunz, Schmidtke P. Walz und Fuchs. Die Gäste aus Ditzenbach- Gosbach gingen mit Bohrer T, Brehm, Bohrer O, Schaubele, Lorenzon und Schütz an den Start.

... [Weiterlesen]

TTV Zell I - TB Beinstein I 2:9

Erstellt am: 28.11.21 | Aufrufe: 14
Am vergangenen Samstag war die erste Herrenmannschaft zu Gast beim Tabellenersten und klarer Aufstiegsfavorit TB Beinstein. In den Doppeln merkte man schon einen Unterschied. Nachdem unsere Jungs letzte Woche noch alle Doppel für sich entscheiden konnten, waren dieses Mal zwei Doppel nahezu chancenlos. Nur Tobias Holl und Dominic Schirling konnten verdient ihr Doppel 3:1 gewinnen. Im vorderen Paarkreuz ließ Dominic in seinem ersten Einzel nichts anbrennen und gewann klar nach drei Sätzen. Christian Geiger war kurz davor den gegnerischen Spitzenspieler zu schlagen und eine riesige Überraschung zu landen. Doch in der Verlängerung im Entscheidungssatz musste er sich schlussendlich geschlagen geben. In der Mitte zeigten die Gastgeber aus Beinstein, wieso sie zurecht auf Platz 1 stehen. Während Tobias nahezu chancenlos verlor, kämpfte Steffen Neubauer im Entscheidungssatz um den Sieg. Doch leider hatte sein Gegner, der immer noch ohne Niederlage in der Saison ist, schlussendlich die Nase vorn. Unser hinteres Paarkreuz spielte sensationell, doch leider konnten sowohl Eric Bachofer, als auch Julian Palm im Entscheidungssatz diese starke Leistung aus den vorherigen Sätzen nicht aufrechterhalten und mussten ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. Zwischenstand nach dem ersten Durchgang: 2:7 aus Zeller Sicht. Im zweiten Durchgang konnte Dominic einen 0:2 Rückstand drehen und hatte im entscheidenden fünften Satz einen Matchball. Doch auch er konnte den Sack an diesem Tag nicht zumachen und verlor ebenfalls sehr knapp. Christian hingegen fand kein geeignetes Mittel um seinen Gegner im Schach zu halten und musste sich nach drei Sätzen geschlagen geben. Somit war die 2:9 Niederlage besiegelt. Doch es muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass unsere Jungs vier knappe Spiele im Entscheidungssatz verloren haben und das Ergebnis deutlich klarer aussieht, als es im Endeffekt war. Die nächsten beiden Wochen werden für die Herren 1 sehr wichtig. Obwohl man gegen Schorndorf und Plüderhausen auf starke Gegner trifft, ist im Tischtennis bekanntlich alles möglich. Vielleicht klappt hier schon der nächste große Coup. Drücken wir Ihnen die Daumen dass sich in den kommenden Wochen das Zeller Punktekonto füllt um von dem Abstiegszug abzuspringen.

... [Weiterlesen]

TTV Zell III - TSG Eislingen II 9:7

Erstellt am: 28.11.21 | Aufrufe: 14

Die Siegesserie der dritten Mannschaft geht weiter. Am vergangenen Samstag gab es einen äußerst knappen Sieg in der Zeller Halle. Die Gäste aus Eislingen konnten mit 9:7 geschlagen werden. Nach den Anfangsdoppel stand es 2:1 für uns. Die Doppel 1 mit Peter Schwegler / Marc Menzel sowie Doppel 3 Jonas Stern / Peter Nowotny haben gepunktet. Beide Doppel waren ein 5 Satz Krimi und spannend bis zum letzten Ball. Maik Bachofer / Marc Stephan mussten sich leider in einem 5 Satz Spiel knapp geschlagen geben. Sehr wichtig war der Sieg von Doppel 3 Stern / Nowotny. Die harmonische Spielweise von Senior Nowotny und Young- Gun Stern war beeindruckend. Präzision beim Aufschlag, druckvoller Angriff und hohe Laufbereitschaft werden immer belohnt. Nach zwei Spieltagen Pause war Marc Menzel wieder zurück in der Aufstellung und eine wichtige Säule im vorderen Paarkreuz. Die Pause tat Ihm gut. Er konnte sein Spiel 3:2 für sich entscheiden. Team Leader Peter Schwegler musste sich in einem starken Spiel mit 2:3 geschlagen geben. Maik Bachofer siegte 3:1. Er wirkte sehr fokussiert und war selbst im Entscheidungssatz beim Stand 16:16 tiefenentspannt. Marc Stephan gewann sein Spiel mit 3:1. Das hintere Paarkreuz Peter Nowotny und Jonas Stern mussten beide Spiele abgeben. Stern war in einem 5 Satz Match zum Schluss knapp unterlegen. Jetzt war wieder das vordere Paarkreuz an der Stelle. Dieses Mal konnte Peter Schwegler 3:0 gewinnen und Marc Menzel musste sich 1:3 geschlagen geben. Das mittlere Paarkreuz Maik Bachofer und Marc Stephan fuhren zwei lockere 3:0 Siege ein. Maik Bachofer aus Aichelberg nimmt Fahrt auf und kommt in Form. Man kann annehmen, dass er für die Rückrunde für höhere Spielklassen gebucht wird. Danach mussten Peter Nowotny und Jonas Stern beide Einzel abgeben. Hier bedarf es noch einen Einzelsondertraining, sodass es läuft wie im Doppel. Showdown im Schlussdoppel, Marc Menzel / Peter Schwegler siegen mit 3:0 und machen den Gesamtsieg perfekt.

... [Weiterlesen]

TTV Zell VI - TV Bezgenriet II 1:9

Erstellt am: 28.11.21 | Aufrufe: 9

Am Samstag den 27.11.2021 spielten wir ,die 6. Mannschaft vom TTV Zell, gegen den TV Bezgenriet II.
Zell spielte mit Jessica Stübler, Thomas Händler, Jana Müller, Nicolas Gall, Melvin Seitz und Hannes Oeser.
Bezgenriet spielte mit Bachmann, Müller, Klieber, Händler D., Kastner und Händler A..

... [Weiterlesen]

TTV Zell III - TV Rechberghausen I 9:3

Erstellt am: 22.11.21 | Aufrufe: 56

Am Samstagabend stand eines der wichtigsten Spiele für die Dritte an. Nach dem knappen Sieg gegen Wäschenbeuren 3 letzte Woche wäre ein weiterer Sieg enorm wichtig, um dem Abstieg zu entgehen. Mit Edeljoker Bidlingmaier hat die Dritte wieder eine starke Nummer 1 gestellt. Zell spielte mit Bidlingmaier, Schwegler P., Bachofer M., Wittmann, Stephan und Stern.

... [Weiterlesen]

Hauptsponsoren

Weitere Sponsoren

Partner

TTA

BFD